Himmel und Erde

Die Praxis für Dein Wohlbefinden

Entdecke Deine
Medialität und Sensitivität

8. bis 9. April 2017

Hast Du auch manchmal das Gefühl, dass Du mehr wahrnimmst, als der Durchschnitt der Menschen? Interessierst Du Dich dafür, wozu Du alles fähig sein könntest? Möchtest Du Deine mediale und sensitive Wahrnehmung verbessern?

Medial begabte und hochsensible Menschen nehmen mehr wahr, als man auf den ersten Blick erkennt. Lerne die anderen Sphären kennen und kommuniziere mit der geistigen Welt oder mit Deinem Gegenüber auf eine ganz neue Weise. 

Dieses Seminar hilft Dir, Deine Hellsinne zu entwickeln und besser zu verstehen. 

Erlebe ein spannendes Wochenende mit zahlreichen Übungen und Experimenten. Aufbauend auf Deinem persönlichen Seelenbild, das Du selbst malst, wirst Du zu Deiner Meidialität und Sensitivität geführt.  Jeder Teilnehmer wird von den Kursmoderatoren Petra Schmutz, Susanne Lüscher und Gerold Handschin auf seinem persönlichen Niveau unterstützt und gefördert. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Teilnehmer werden bei allen Übungen Schritt für Schritt angeleitet.

Seminarinhalt

-  Male Dein persönliches Seelenbild
-  Was ist der Unterschied zwischen Medialität und Sensitivität?
-  Welches sind die Hellsinne, wie kann ich meine Hellsinne verbessern?
-  Wo liegen aktuell meine Stärken und Schwächen?
-  Wie funktioniert ein Jenseitskontakt, kann ich das auch?
-  Praktische Anwendung der Sensitivität
-  Was ist Psychometrie, wie kann ich diese Technik nutzen?
-  Worauf sollte ich bei meiner Arbeit achten?
-  Viele Übungen einzeln und in Gruppen um das Gelernte gleich umzusetzen

Kursmoderatoren


Petra Schmutz



Schon als Kind war sie von Engeln und der geistigen Stärke der Welt fasziniert. In der Zeit einer schweren Erkrankung führte sie die Frage nach dem Sinn des Lebens auf einen intensiven spirituellen Weg in die geistige Welt. Nach ihrer Genesung ab-solvierte sie eine Massageausbildung, besuchte verschiedene spirituelle und mediale Seminare und liess sich zur Heilsteinberaterin ausbilden.
Sie betreibt heute eine Praxis für mediales Malen, Meditation, Aura-Reading und Heilmassagen. Mit diesem Seminar möchte Petra Dich in die Kunst des medialen Malens einführen und mit der geistigen Welt vertraut machen.

Susanne Lüscher



Schon seit ihrer Kindheit pflegt sie den Kontakt zur geistigen Welt. Durch ihre langjährige Ausbildung in den Bereichen Medialität, Trance und Heilen lernte sie, die Verbindung zu ihren geistigen Freunden und Beratern zu intensivieren. Als Aikido-Lehrerin verfügt sie über ein fundiertes Wissen über Energie und Körperbeherrschung.
Sie betreibt gemeinsam mit ihrem Vater eine eigene Praxis für mediale Beratung, Standortbestimmung und energetische Heilung. Mit diesem Seminar möchte Susanne Dein Vertrauen in Deine Wahrnehmung und in die bedingungslose Liebe und Unterstützung der geistigen Welt stärken.

Gerold Handschin



Seit seiner frühen Kindheit pflegt er den Kontakt zu seinen Freunden in der geistigen Welt. Er liess sich professionell ausbilden in den Bereichen der Medialität, Sensitivität, energetisches Heilen, Remote-Viewing und Hypnose-Therapie. Er ist zertifizierter Meditationslehrer, zertifizierter Hypnosetherapeut und Mitglied im Berufsverband der Hypnotiseure. 
In Sissach (BL) betreibt er eine Praxis für Medialität, energetisches Heilen, Standortbestimmung, Coaching und Hypnosetherapie. Mit diesem Seminar möchte Gerold Dir seine langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der geistigen Welt zugänglich machen.


Seminarort: 

Gemeinschaftspraxis Herzenslicht, Hauptstrasse 21, 1713 St. Antoni (FR)

Datum:

8. bis 9. April 2017

Seminarzeiten:

Samstag     08:30 bis 17:00 Uhr
Sonntag     10:00 bis 16:30 Uhr

Seminargebühr

CHF 450.--  (inkl. Pausenverpflegung, exkl. Mittagessen)

 


Wir freuen uns auf dich!


Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

  • * Pflichtfelder