Himmel und Erde

Die Praxis für Dein Wohlbefinden

Wege zur Meditation

6. bis 7. Mai 2017

Möchtest Du kennen lernen, was genau Meditation ist? Hast Du schon mal versucht zu meditieren, aber es fällt Dir schwer? Möchtest Du Deine Meditationspraxis ver-bessern und vertiefen?

Menschen, die regelmässig meditieren, kommen in Stresssituationen rascher wieder zur Ruhe, beziehungsweise verlieren diese innere Ruhe gar nicht. Sie entwickeln ein sehr hohes Konzentrationsvermögen, welches ihnen in allen Lebensbereichen hilfreich ist und fühlen sich generell ausgeglichener und zufriedener.

Dieses Seminar hilft Dir, Deine persönliche Meditationspraxis zu entwickeln. Es führt Dich in viele unterschiedliche Formen der Meditation ein, damit Du die für dich passende finden kannst.

Erlebe ein spannendes Wochenende mit zahlreichen Übungen und Experimenten. Das Seminar ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet. Jeder Teilnehmer wird von den Kursmoderatoren Susanne Lüscher und Gerold Handschin auf seinem persönlichen Niveau unterstützt und gefördert. Die Teilnehmer werden bei allen Übungen Schritt für Schritt angeleitet.

Seminarinhalt
-  Was ist Meditation und was nicht?
-  Meditation aus der Sicht der Hirnforschung
-  Weshalb soll ich meditieren?
-  Widerstände auf dem Weg zur Meditation
-  Der ideale Ort und Zeitpunkt
-  Wie gelange ich in einen meditativen Zustand?
-  Körperhaltungen
-  Unterschiedliche Arten der Meditation
-  Was, wenn es mal nicht funktioniert?
-  Viele praktische Übungen in der Gruppe um das Gelernte gleich selbst zu erfahren


Kursmoderatoren


Susanne Lüscher



Schon seit ihrer Kindheit pflegt sie den Kontakt zur geistigen Welt. Durch ihre langjährige Ausbildung in den Bereichen Medialität, Trance und Heilen lernte sie, die Verbindung zu ihren geistigen Freunden und Beratern zu intensivieren. Als Aikido-Lehrerin verfügt sie über ein fundiertes Wissen über Energie und Körperbeherrschung.
Sie betreibt gemeinsam mit ihrem Vater eine eigene Praxis für mediale Beratung, Standortbestimmung und energetische Heilung. Mit diesem Seminar möchte Susanne Dein Vertrauen in Deine Wahrnehmung und in die bedingungslose Liebe und Unterstützung der geistigen Welt stärken.

Gerold Handschin



Seit seiner frühen Kindheit pflegt er den Kontakt zu seinen Freunden in der geistigen Welt. Er liess sich professionell ausbilden in den Bereichen der Medialität, Sensitivität, energetisches Heilen, Remote-Viewing und Hypnose-Therapie. Er ist zertifizierter Meditationslehrer, zertifizierter Hypnosetherapeut und Mitglied im Berufsverband der Hypnotiseure. 
In Sissach (BL) betreibt er eine Praxis für Medialität, energetisches Heilen, Standortbestimmung, Coaching und Hypnosetherapie. Mit diesem Seminar möchte Gerold Dir seine langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der geistigen Welt zugänglich machen.


Seminarort: 

Aarau: Seminarzentrum Himmel und Erde, Hasenweg 11, 5034 Suhr

Datum:

6. bis 7. Mai 2017

Seminarzeiten:

Samstag     09:30 bis 17:00 Uhr
Sonntag     10:00 bis 16:30 Uhr

Seminargebühr

CHF 375.--  (inkl. Pausenverpflegung, exkl. Mittagessen)


Wir freuen uns auf Dich!


Flyer zum Download
Flyer Wege zur Meditation.pdf (371.42KB)
Flyer zum Download
Flyer Wege zur Meditation.pdf
(371.42KB)



Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

  • * Pflichtfelder